Frikadellen

glutenfrei frei von Kuhmilch eifrei nussfrei

Ein Männerabend, zum Kartoffelsalat oder für Zwischendurch. Frikadellen gehen immer!

Frikadellen

Zutaten für 3-4 Personen (und als Beilage):

 

  • 500g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer, evtl. Muskat

 

Zubereitung von Frikadellen:

Die Zwiebel wird geschält und in Würfel gehackt. Anschließend werden die Zwiebelwürfel glasig gedünstet und dann in einer separaten Schale beiseite gestellt um abzukühlen. Nun wird in einer Schüssel das Hack mit dem Senf, dem Tomatenmark, Salz und Pfeffer, sowie der Petersilie und den abgekühlten Zwiebelwürfeln vermengt.

 

Aus der Menge können 12-15 Hackbällchen geformt werden. Diese werden in einer heißen Pfanne schön braun angebraten!

 

Die Frikadellen passen gut zu einem Kartoffelsalat.

weitere Beiträge zum Thema Allergenfrei kochen