Schweinefilet im Speckmantel

glutenfrei frei von Kuhmilch eifrei nussfrei

Frisches Schweinefilet im Speckmantel vom Metzger, scharf angebraten...Freut euch darauf!

Schweinefilet-animiert

Zutaten für 2 Personen:

 

  • 4 Schweinefilet-Stücke im Speckmantel (350-400 g)
  • 125g Reis, 1 Beutel
  • 200 g Zuckererbsen-Schoten
  • 100 g Cockail-Tomaten
  • Bohnenkraut
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung vom Schweinefilet im Speckmantel

Den Reis ins kochende gesalzene Wasser geben und nach Packungsanweisung garkochen.

Die Zuckererbsen-Schoten und die Tomaten werden gewaschen und geviertelt. Nun werden die Schoten in einer Pfanne mit Butter und einer Priese Zucker und Salz geschwenkt und bei mittlerer Temperatur parallel zum Reis gegart. Gegen Ende der Garzeit gibt man die Tomatenviertel hinzu. Gewürzt wird das Gemüse zusätzlich mit den Blättern vom Bohnenkraut.

 

Das Schweinefilet im Speckmantel (vom Metzer vorbereit oder selber umwickelt) wird scharf angebraten und darf anschließend bei niedriger Temperatur durchziehen. So bleibt es schön saftig und leicht rosa.

 

Anstelle von den Zuckererbsen-Schoten kann auch Brokkoli dazu gemacht werden.

 

Guten Appetit!

weitere Beitr├Ąge zum Thema Allergenfrei kochen